Service-Navigation

Suchfunktion

  • Psychologische Korrelate und schulpsychologische Aspekte von Migration und Flucht


    Infobrief Schulpsychologie BW 15-2

Juni 2015

Laut aktuellem UNHCR-Bericht (United Nations High Commissioner for Refugees) waren seit dem 2. Weltkrieg weltweit noch nie so viele Menschen auf der Flucht wie heute, die Hälfte davon sind Kinder und Jugendliche. So gewinnt das Thema „Migration, Flucht und ihre Folgen“ immer mehr an Bedeutung; auch in der Arbeit an den Schulpsychologischen Beratungsstellen.

Daher freuen wir uns sehr über spannende Beiträge aus Wissenschaft und Praxis, die ausgewählte psychologische Korrelate und weitere Aspekte von Migration und Flucht aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

Die Infobriefartikel zum Download finden Sie hier:

Originalartikel

Datum Bezeichnung Typ
19.06.2015Bilen, Nurcan:
Schulpsychologische Beratung im interkulturellen Kontext
pdf
19.06.2015Budich, Mihaela:
Ein Modell zur differenzierten Betrachtung interkultureller Gespräche
pdf
19.06.2015Goltz, Jutta & Stauber, Barbara:
Gelingende Zusammenarbeit mit Eltern - eine Frage der Haltung?!
pdf
19.06.2015Ribeiro, Claudya:
Plädoyer für eine Willkommenskultur an Schulen vor dem Hintergrund der Bedeutung von Sprache und Identität für Menschen auf der Flucht
pdf
19.06.2015Schachner, Maja:
Mut zur Vielfalt - Warum es wichtig ist, kulturelle Unterschiede bewusst im Schulalltag zu integrieren
pdf

Post-Print Artikel

Nutzungsbedingungen für Post-Print-Artikel. Die hier eingestellten Post-Print-Artikel dürfen durch die Nutzer zu eigenen wissenschaftlichen Zwecken und zum Privatgebrauch gelesen und gespeichert werden. Sie dürfen nicht für öffentliche oder kommerzielle Zwecke vervielfältigt, vertrieben oder auf andere Art genutzt werden.

Datum Bezeichnung Typ
19.06.2015Ruf, Martina, Roth, Maria & Schauer, Maggie (2014).
Traumatisierte Mütter - traumatisierte Kinder? Eine Untersuchung des transgenerationalen Zusammenhangs von Gewalterfahrungen und Traumafolgestörungen in Flüchtlingsfamilien. Zeitschrift für Klinische Psychologie und Psychotherapie, 43 (1), 1–16.
pdf
DOI: 10.1026/1616-3443/a000237 © Hogrefe
Diese Artikelfassung entspricht nicht vollständig dem in der Zeitschrift veröffentlichten Artikel. Dies ist nicht die Originalversionen des Artikels und kann daher nicht zur Zitierung herangezogen werden.
19.06.2015Ruf, Martina, Schauer, Maggie & Elbert, Thomas (2010).
Prävalenz von traumatischen Stresserfahrungen und seelischen Erkrankungen bei in Deutschland lebenden Kindern von Asylbewerbern. Zeitschrift für Klinische Psychologie und Psychotherapie, 39 (3), 151–160.
pdf
DOI: 10.1026/1616-3443/a000029, © Hogrefe
Diese Artikelfassung entspricht nicht vollständig dem in der Zeitschrift veröffentlichten Artikel. Dies ist nicht die Originalversionen des Artikels und kann daher nicht zur Zitierung herangezogen werden.
19.06.2015Schauer, Maggie (2015).
Kinder / Jugendliche und Traumatherapie - Literaturverzeichnis vivo international (vivo.org)
pdf

Ausgewählte Weblinks zum Thema Migration und Flucht

der Arbeitsgruppe "Fortbildungskonzeption Flüchtlinge in der Schule - Umgang mit belasteten Kindern und Jugendlichen" am Kultusministerium Baden-Württemberg

http://www.bamf.de/DE/Service/Top/Presse/Interviews/interviews-node.html
Online-Angebot des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Interviews und Fachartikel zu Migration, Integration, Asyl und Flüchtlingsschutz

http://www.unicef.de/blob/56282/fa13c2eefcd41dfca5d89d44c72e72e3/ar037-fluechtlingskinder-in-deutschland-unicef-studie-2014-data.pdf

Berthold, T. (2014). In ersten Linie Kinder. Flüchtlingskinder in Deutschland. Köln: UNICEF

http://www.bpb.de/gesellschaft/migration/kurzdossiers/   
Bundeszentrale für politische Bildung (seit April 2005). Kurzdossiers. Zuwanderung, Flucht und Asyl: Aktuelle Themen  

http://www.baff-zentren.org/
Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer (BAfF e.V.) 

http://www.jugendstiftung.de/fileadmin/Dateien/Warming_up.pdf 
Jugendstiftung Baden-Württemberg. 15 Warming ups für interkulturelle Trainings

http://www.kompetenz-interkulturell.de/userfiles/Divers-kontrovers_Internet.pdf
Handreichung Divers – kontrovers? Ideen für den interkulturellen Schulalltag vom Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München (2014)
 


Weitere Ausgaben des Infobriefs Schulpsychologie BW

Die fachlich-inhaltlichen Artikel der weiteren Ausgaben des Infobriefs Schulpsychologie BW finden Sie unter

Jahrgang 2015

Jahrgang 2014 

Jahrgang 2013

Fußleiste